2017-03-06 09:00:24 Jörn Moberg

Beim Distortion Festival in Kopenhagen wird die Nacht zum Tag!

Distortion Festival

Foto von www.festivalnytt.com

Wer sehnt sich auf dem Weg nach Hause schon nach der nächsten richtig guten Feier? Du? Dann verpasse auf keinen Fall das Distortion Festival in Kopenhagen dieses Frühjahr!

Zwischen dem 31. Mai und dem 4. Juni geht es bei einem von Europas größten Festivals für Club-Szene und Street Life in Kopenhagens Innenstadt richtig rund. Erwartet werden ca. 100,000 Menschen täglich, was teilweise damit zu tun hat, dass das Festival nicht außerhalb, sondern im Herzen der Stadt stattfindet. Von den Straßen Nørrebros streckt sich die Party bis in die Hafengegend.

Auch während dem Festival wird einem bestimmt nicht langweilig. Dafür sorgt eine riesen Auswahl an unterschiedlichen Clubs, die einen zwischen 16:00 und 22:00 bei Laune halten. Hauptsächlich sind das Clubs wie man sie auch in Berlin und München kennt, aber auch mit Veranstaltungen mit klassischer Musik, pop-up Restaurants und Aktivitäten für Kinder. Für den perfekten Kurzurlaub empfehlen wir die beiden letzten Tage des Festivals, den 3. Und den 4. Juni, die mit einer riesen End-Party abgerundet werden.

Für die ganze Woche zahlt man 650 DKK, alles über die Events, Teilnehmer und das gesamte Drumherum gibt’s auf der Homepage!

OURWAY Touren in Kopenhagen Mehr Kopenhagen Inspiration

Bereits 7000 Abonnenten - werden auch Sie einer!

Bekommen Sie jede Woche kostenlos Inspiration über Email!
Tripadvisor logo

OURWAY received the 2014 & 2015 Certificate of Excellence
from TripAdvisor, for outstanding customer reviews/ratings.