2016-05-17 16:38:21 webmaster

Vigelandsparken – der weltweit grösste Skulpturenpark

vigelandsparken

Dies ist nicht nur der weltweit grösste Skulpturenpark, sondern (natürlich) auch eine der wichtigsten Touristenattraktionen Norwegens. Der ganzjährig geöffnete Vigelandspark wurde nach dem Bildhauer Gustav Vigeland (1869 in Oslo geboren) benannt und zählt mehr als 200 Skulpturen in Bronze, Granit und Schmiedeeisen.

Die Arbeiten für den von ihm skulpturgefüllten Park begannen noch zu seinen Lebzeiten. Vigeland bestimmte selbst über Design und Auslegung des Parks. Er wurde 1949 nach zehn Jahren Arbeitszeit fertiggestellt. Vigeland sah das Endergebnis seines Werkes nie da er bereits 1943 starb. Sein ehemaliges Haus wurde 1947 als Museum eröffnet.

Der Park liegt in der Nähe von Frogner/Majorstuen, ist ganztägig geöffnet und der Eintritt ist frei (das Museum hingegen ist kostenpflichtig und hat bestimmte Öffnungszeiten). Mit dem Bus (20) oder Zug (20) gelangen Sie zum Vigeland Park.

OURWAY Touren in Oslo Mehr Oslo Inspiration

Bereits 7000 Abonnenten - werden auch Sie einer!

Bekommen Sie jede Woche kostenlos Inspiration über Email!
Tripadvisor logo

OURWAY received the 2014 & 2015 Certificate of Excellence
from TripAdvisor, for outstanding customer reviews/ratings.